Basisjahr

Jahrestraining “Durchs Herz zum Potential”

Das Basisjahr wird vor Ort in der Schule und online als Interaktives- Präsenz-Seminar angeboten.
 
Sieben Wochenendseminare und ein viertägiges Seminar über einen Zeitraum von zehn Monaten; 

insgesamt 108 Stunden a 60 Minuten.
Vorraussetzung: Einführungswochenende

Die Basisausbildung bietet eine grundlegende systematische Einführung in die transpersonale ganzheitliche Psychologie nach der Methode HerzSelbst-Intelligenz®.
 
Im Mittelpunkt steht das Lernen durch Erfahren. Das Erfahren und Bewusstwerden der eigenen HerzSelbstIntelligenz® ermöglicht einen tiefen organischen Wachstumsprozess, der neue Empfindungen, Perspektiven, Wahl- und Gestaltungsmöglichkeiten eröffnet. Die vermittelte psychologische Kompetenz führt zu einer Vertiefung der Lebensqualität im beruflichen und privaten Alltag.

Inhalte:

  • Durchs Herz zum Potential
  • HerzSelbstIntelligenz® – mein Körper – meine Sinne
  • HerzSelbstIntelligenz® – meine Emotionen – mein Verstand
  • Die Heilkraft des Herzens entfalten- Integration und Kooperation von Körper, Sinnen, Emotionen und Verstand
  • Psychodynamische Strukturen – Meine Verhaltensmuster erkennen und annehmen
  • Meine Lebensenergie – Liebe/Wille
  • Ein Projekt, das mir Freude bereitet – Die Qualität meiner Handlungen vertiefen
  • Kreativität – Ausdruck – Heilung
  • Abschluss, den eigenen Porzess wertschätzen  –  Ausblick

Beginn

15. Januar 2021

Seminarzeiten

Beginn Freitag: 16.00 – 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 17.30 Uhr
Sonntag: 10.00 - 13. 00 Uhr

Kosten

2.160,00 €
(Ermäßigung nach Absprache möglich)
Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 240,00 € fällig, der Rest bei Beginn der Ausbildung.
Nach Absprache kann der Betrag in 9 Raten à 240,00€ gezahlt werden.

Themen und Inhalte der einzelnen Wochenenden

 

1. Verbindung zum eigenen Herzen vertiefen – dem eigenen Potential zuwenden

Sie lernen die Verbindung zu Ihrem Herzen zu vertiefen und sich ihrem Potential zuzuwenden. Sie finden Antworten darauf, was ihr Potential ist. Sie erfahren, was sie daran hindert ihr Potential zu leben, und wie Sie sich mit Ihrem Potential verbinden können. Der Prozess vom Denken zum feineren Wahrnehmen wird über Tanz und Bewegung vertieft.

3. Mein Körper – meine Sinne
Sie erfahren bewusst über Ihre Sinne -Schmecken, Riechen, Hören, Sehen und Tasten- wahrzunehmen. Sie haben Gelegenheit, sich Ihrer Lebenserfahrung mit Ihren Sinnen und Ihrem Körper zuzuwenden und von Ihrem Herzen zu erfahren, was es braucht, damit sich das Potential Ihres Körpers und Ihrer Sinne entfalten kann.

4. Meine Emotionen – mein Verstand
An diesem Wochenende lernen Sie, auf eine gesunde und angemessene Art und Weise mit ihren Emotionen umzugehen und wie wichtig das für ihre körperliche und seelische  Gesundheit ist. Sie erkennen, wie ihr Verstand arbeitet und welche Wirkung ihre Gedanken auf ihren Körper und ihr Erleben haben. Sie erfahren eine liebevolle und achtungsvolle Haltung Ihren Emotionen und Ihrem Verstand gegenüber einzunehmen.

5. Die Heilkraft des Herzens erfahren – Integration und Kooperation von Körper, Sinnen, Emotion und Verstand
Sie haben die Möglichkeit, die wohltuenden Wirkung ihres Herzens auf Ihren Körper, Ihre Sinne, Ihre Emotionen und Ihren Verstand bewusst zu erfahren und zu nutzen. Es eröffnet sich eine neue Perspektive der Integration und Kooperation der vielfältigen Möglichkeiten Ihrer Psyche.

6. Psychodynamische Strukturen – Meine Verhaltensmuster erkennen und annehmen
Indem Sie sich Ihrer eigenen Verhaltensmuster und Glaubenssätze bewusst werden, können Sie erkennen, welche Ihrer psychodynamischen Strukturen Ihnen dienen, und welche Sie einschränken und behindern. Sie erfahren eine intelligente und liebevolle Art und Weise mit Ihren Strukturen umzugehen und innere und äußere Handlungen zu wählen, die Sie unterstützen.

7. Meine Lebensenergie – Liebe/Wille
Ihre Lebensenergie ist eine vitale und dynamische Kraft, die von innen nach außen in ihren Ausdruck und Ihre Handlungen fließen möchte. Wenn Ihre Lebensenergie blockiert und unterdrückt wird, entsteht Unwohlsein und Krankheit. An diesem Wochenende lernen sie sich in Einklang mit Ihrer Lebensenergie zu bringen. Sie erkennen, welche Handlungen ihnen gut tun und erfahren, dass sie immer wieder neu wählen können in welche Handlungen sie ihre Lebensenergie fließen lassen.

8. Ein Projekt, das mir Freude bereitet – Die Qualität meiner Handlungen vertiefen
Wenn Sie in Einklang mit Ihrer Lebensenergie sind, entsteht ein Gefühl von Freude. Freude ist Ihr natürlicher Seins-Zustand. Sie haben die Möglichkeit herauszufinden, was Ihnen Freude bereitet, und ein Projekt zu wählen, das Ihre Freude vertieft, sowie die ersten Schritte zu planen, wie Sie es im Alltag umsetzen können. Sie erfahren auch, wie Sie mit Blockaden und Widerständen auf eine intelligente und liebevolle Art und Weise umgehen können.

9. Kreativität – Ausdruck – Heilung
Sie erlernen Prinzipien, die Ihre Kreativität unterstützen und haben Gelegenheit Ihre Kreativität als Ausdruck Ihres Potentials auf verschiedene Arten und Weisen zu erfahren. Darüber hinaus lernen Sie auch einen kreativen und liebevollen Umgang mit den Aspekten, die Ihre Kreativität einschränken.

10. Ernte – Integration – Ausblick. Den eigenen Prozess würdigen
An diesem Wochenende geht es darum, den eigenen vollzogenen Prozess zu erfahren, zu reflektieren, zu würdigen und zum Ausdruck zu bringen. Wo stehe Sie jetzt in Ihrem Leben und was ist Ihr nächster Schritt?
Basisjahr HerzSelbstIntelligenz
Basisjahr HerzSelbstIntelligenz
Basisjahr HerzSelbstIntelligenz